Trading Strategie – 3er Bestätigung / Triple Top (Einstieg)

Einstieg Trading Strategie 3er Bestätigung Triple Top Beispiel

Beschreibung

Die Trading Strategie 3er Bestätigung bzw. Triple Top basiert auf einer einfachen Chartformation. Prallt der Kurs drei mal an einem Widerstand oder an einer Unterstützung ab, so fehlt die Kraft diese Marken nachhaltig zu durchbrechen und der Kurs verläuft in die gegengesetzte Richtung. Die Strategie funktioniert sowohl bei Long Trades (Unterstützungen), als auch bei Short Trades (Widerstände) und ist fast auf allen Zeitebenen einsetzbar.

Märkte und Zeiteinheiten

Märkte: Indizes (DAX, Dow Jones, S&P), Forex (EUR/USD, USD/JPY, EUR/CHF, etc.), Aktien, Rohstoffe

Zeiteinheit: M5, M15, M30, H1, H4, D1

Kategorie: Daytrading, Swing-Trading, Positions-Trading, Antizyklisch

Kauf- und Verkaufsignale

Einstieg Long (kauf): Im Chart muss ein Unterstützungslevel ausgemacht werden, an dem der Kurs 3 mal abprallt. Wird ein solche Chartformation erkannt, wird eine Position in Long-Richtung eröffnet.

Einstieg Short (verkauf): Im Chart muss ein Widerstandslevel ausgemacht werden, an dem der Kurs 3 mal abprallt. Wird ein solche Chartformation erkannt, wird eine Position in Short-Richtung eröffnet.

TakeProfit (TP): keinen

StopLoss (SL): Der initiale Stop Loss wird einige Punkte entfernt vom Unterstützungslevel (Long) oder Widerstandslevel (Short) gesetzt. Je höher die Zeiteinheit, desto höher der Abstand.

Schließen der Position: Die Trading Strategie dient hauptsächlich dazu, den Einstieg zu beschreiben. Optional kann die Strategie 3er Bestätigung / Triple Top mit der Ausstieg / StopLoss Strategie ATR Candle kombiniert werden.

Indikatoren und Chart

  • Empfohlen wird eine Darstellung als Kerzenchart

Sonstige Kriterien

  • Als zusätzliche Bestätigung kann gewartet werden bis die markanten Zwischenhochs (bei Long Positionen) oder Zwischentiefs (bei Short Positionen) gebrochen werden.

Beispiel

Einstieg Trading Strategie 3er Bestätigung Triple Top Beispiel

Hat dir dieser Beitrag gefallen?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Gesamt: 4,00 von 5)
Loading...

Teile diesen Beitrag
Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. *

80.5% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit dem auf dieser Homepage vorgestellten Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. | * = Affiliatelinks/Werbelinks