Daytrading Strategie – 9Uhr M15

Trading Strategie 9UhrM15 Beispiel

Beschreibung

Die XETRA, einer der größten deutschen Handelsplätze, eröffnet jeden Tag um 09:00 Uhr. Zwischen 9:00 und 09:15 bildet sich im DAX oft eine markante Range. Wird diese Range nach oben oder unten gebrochen, verläuft der Kurs meist weiter und die Richtung des Tages wird grob bestimmt. Darauf basierend wurde eine Trading Strategie entwickelt, die Sie nachfolgend mit Hilfe von Einstiegssignalen und Beispielen lernen können.

Märkte und Zeiteinheiten

Märkte: DAX30

Zeiteinheit: M15

Kategorie: Daytrading, Ausbruch

Kauf- und Verkaufsignale

Einstieg Long (kauf): Wenn das Hoch der 9 Uhr Kerze (09:00 bis 09:15) nach oben gebrochen wird, wird eine Long-Position eingegangen.

Einstieg Short (verkauf): Wenn das Tief der 9 Uhr Kerze (09:00 bis 09:15) nach unten gebrochen wird, wird eine Short-Position eingegangen.

TakeProfit (TP): Anzahl der Punkte der Kerze (Range zwischen 09:00 bis 09:15).

StopLoss (SL): Hoch (Short) oder Tief (Long) der Kerze.

Schließen der Position: SL

Gewinnsicherung: Wenn Position 19 Punkte im Plus, dann Sl auf 0 nachziehen.

Indikatoren und Chart

  • Kerzenchart
  • keine Indikatoren notwendig

Sonstige Kriterien

  • Es wird lediglich ein Signal pro Tag gehandelt

Beispiele

Trading Strategie 9UhrM15 Beispiel

Backtest

Die Auswertung bezieht sich auf die Anzahl an DAX30 Punkten. Somit kann mit beliebig großen Positionsgrößen gerechnet werden.

9UhrM15 Backtest

Zeitraum 527 Tage
Gesamtzahl der Trades 350
Anzahl Verluste 110 30,39%
Anzahl Gewinne 122 33,70%
Anzahl Breakeven 130 35,91%
Durchschnittliche Verluste -41,91
Durchschnittliche Gewinne 44,35
Durchschnittliches Ergebnis 2,40
Summe Verluste -4613
Summe Gewinne 5411
Gesamtergebnis 798

 

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6 Bewertungen, Gesamt: 3,17 von 5)
Loading...
Teile diesen Beitrag
Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. *

80.5% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit dem auf dieser Homepage vorgestellten Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. | * = Affiliatelinks/Werbelinks